Kontakt

Augenarztpraxis

Dr. med. Angela Jurgeit-Wippermann

Geibelstraße 34, 76185 Karlsruhe-Mühlburg am Entenfang Tel. 0721-554404

Kontaktdaten und Kontaktformular

Fax. 0721-9554010

Fax (ISDN). 03212 587 4348

Email: dr.jurgeit-wippermann@web.de

 

Sie möchten uns ein Feedback geben oder haben sogar konstruktive Verbesserungsvorschläge?

 

Wir freuen uns über Ihre Anregungen:

 
 
 
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die im Rahmen dieses Formulars und im Rahmen einer eventuellen späteren Kontaktaufnahme erhobenen personenbezogenen Daten von der Arztpraxis Jurgeit-Wippermann gespeichert und für den Zweck genutzt werden, meine Anfrage und eventuelle Anschlussfragen zu beantworten. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.
Ich habe die Datenschutzrichtlinien der Praxis gelesen.
Ich bin darüber informiert, dass der Provider alle personen-bezogenen Daten verschlüsselt direkt an die Arztpraxis Jurgeit-Wippermann weiterleitet.
 

Terminvereinbarung und Sprechzeiten:

 

 

Mo, Mi, Fr: 8:30-12:00 Uhr

Mo, Di, Do: 14:30-18:00 Uhr

 

Zur Zeit Terminvergabe für neue Patienten in 1-2 Wochen.

Akute Notfälle werden am gleichen Tag angenommen.

 

Offene Sprechstunde

(ohne Termin mit Wartezeit):

Mo, Do: 15:00-17:30 Uhr

 

Download Anamnesebogen

 

Aktuelles:

Weihnachtsferien:

vom 20.12.2018 bis zum 04.01.2019 ist die Praxis geschlossen.

 

Vertretungen:

 

vom 20.12.18 bis 21.12.18:

Dr. med. Kaut

Karlstr. 29

76133 Karlsruhe (Innenstadt)

Tel. 0721/815814

 

vom 27.12.18 bis 28.12.18:

Dr. med. Kotkowski

Engelstr.29

76437 Rastatt

Tel. 07222/938844

 

vom 02.01.19 bis 04.01.19:

Dr.med. Berens/

Dr.med. Schumacher

Nowackanlage 15-17

76137 Karlsruhe Tel. 0721/932260

 

oder:

Dr. med. Eckert

Gewerbering 47

76287 Rheinstetten

Tel. 07242/1820

 

Ab sofort ist das Parkhaus Entenfang direkt neben der Praxis öffentlich zugänglich.

Die Einfahrt befindet sich in der Sedanstraße 8-10

und die Ausfahrt in der Geibelstraße 40.

 

Wir bieten den Epidemica Schnell-Test als individuelle Gesundheitsleistung an.